Galerie zur Alten Post | Hauptstrasse 37 | 9436 Balgach | www.galerie-zur-alten-post.ch | E-Mail | +41 79 279 05 81

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

Maria L. Cantieni

Dass es nie zu spät ist, seinen Traum zu verwirklichen, zeigt sich eindrücklich bei 

der Balgacher Künstlerin Maria Luise Cantieni. Erst im Ruhestand widmete sie sich ihrer Leidenschaft – der Aquarellmalerei. 

 

Maria L. Cantieni eröffnete 1953 in Balgach eine Papeterie mit Buchhandlung und führte diese selbständig und mit grossem Erfolg während 33 Jahren. Nebenbei zog sie 6 Kinder gross, für musische Beschäftigungen blieb damals nicht viel Zeit. Den grossen Wunsch vom eigenen Blumengarten konnte sich M.L. Cantieni erst im Ruhestand erfüllen. Der Garten lieferte dann auch die Motive. Im Verlauf der Jahre erlernte Maria L. Cantieni autodidaktisch die Aquarelltechnik, übte mit viel Fleiss. So gelang es ihr, die feinen Formen von Blumen, Pflanzen und Landschaften filigran wiederzugeben. Noch bis vor kurzem hat sich die rüstige Rentnerin, Jahrgang 1924, immer wieder gerne mit malen beschäftigt.

www.kunstkartenundbilder.ch

maricas@bluewin.ch