Eva Joelli

Künstlerin, Autorin, Lehrerin, Kunsttherapeutin

25 Jahre lang war ich um die Welt unterwegs (19 davon als Stewardess)

Viele Themen der Erde haben mich stets berührt und ich habe sie malend oder schreibend verarbeitet, mitgeteilt, dargestellt, verwandelt und interpretiert. War lange Jahre mit akademischen Künstlern liiert.

Ich habe in allen drei deutschsprachigen Ländern immer wieder Ausstellungen gehabt (Kunsttage Isny, verschiedene Cafes in Frankfurt, Schloss Glarisegg in Steckborn (CH), Magazin 4, Cafe Lust in Bregenz, Kunsttankstelle Lochau usw.). Bin froh, dass ich heute hier in der „Alten Post“ sein darf.

Mein Potpourri an Werken ist umfangreich, farbenfroh, tiefsinnig, kritisch bis stimulierend. Es ist mir ein großes Anliegen mitzuteilen und darzustellen. Es ist ein philosophischer Ansatz, ein Bedürfnis für das Außen und Notwendigkeit für das innere Glück und Engagiertsein , Farben in die Hand zu nehmen bzw. mich an einen Laptop zu setzen und zu (ver)arbeiten.

Viel Inspiration, Staunen und Wahrnehmen wünsche ich mir von den „Schauenden“ und „Hörenden“.

Danke. Eva Jölli





ejoelli@hotmail.com 



 

Portrait
2 in 1
Denkende
Die Welt steht Kopf
Herr Hahaha
Schauend
Ware Mensch